News

Coronavirus – wichtige Informationen

Eigenverantwortung bleibt wichtig

Der ambulante Betrieb des Nierenzentrums Bern (NZB) wird unter Berücksichtigung der Schutz- und Hygienemassnahmen des BAG und Swissnoso sorgfältig fortgeführt. Wartezimmer und Behandlungsräume sind mit Hochleistung-Raumluftreiniger ausgestattet.  

Patienten dürfen die Praxis nur nach telefonsicher Anmeldung betreten. Spätestens bei Betreten der Praxis werden Sie gezielt nach Erkaltung- und Atemwegsbeschwerden gefragt.

Bei Symptomen bitten wir Sie sich sofort testen zu lassen und zu Hause bleiben.  Zögern Sie bei Beschwerden nicht ein Spital, nach telefonischem Kontakt, aufzusuchen

Im Rahmen des Praxis-Schutzkonzeptes tragen alle Mitarbeitenden des NZB während der Arbeitszeiten und beim direkten Patientenkontakt eine chirurgische Maske. Alle Patientinnen und Patienten, in der Praxis werden direkt mit einer Maske versorgt. 

Potenzielle Verdachtsfälle werden gezielt direkt zur weiteren Abklärung überwiesen. Wir bieten keine COVID-19 Diagnostik in unserer Praxis an. 

Die aktuellen und wichtigen Informationen des Lindenhofspitals in Bezug auf das Coronavirus für Sie

https://www.lindenhofgruppe.ch/de/aktuelles/meldungen/2020/coronavirus-wichtige-informationen.php

Bei Corona-Verdachtsfällen bitten wir Sie direkt Kontakt mit Infoline Coronavirus aufzunehmen:
+41 58 463 00 00, täglich 6 bis 23 Uhr

Coronavirus check

https://check.bag-coronavirus.ch/screening